Choreo//Die Musik

Die Musik bzw. ein auditiver Rahmen ist sehr hilfreich um die Dramaturgie einer Choreografie am Vertikaltuch zu unterstützen. Wenn ich eine Choreografie entwerfe, dann erstelle ich mir zu erst eine Playlist. Die Musik auf der Playlist ist natürlich abhängig von der Idee und sollte diese natürlich auch unterstützen.

Ich schaue zu erst auf die Stimmung, soll es eine traurige, fröhliche, Energie geladene oder eine elegante Choreografie werden. Danach überlege ich mir welche musikalische Stilistik am besten passen könnte und im Anschluss suche ich nach diesen Kriterien verschiedene Interpreten heraus und halte mir einzelne Titel in einer Playlist fest.

Du solltest außerdem darauf achten das Deine Musik Akzentuiert ist, darauf ist es meiner Meinung nach einfacher eine Choreo zu setzen, als wenn die Musik nur so „dahin plätschert“.

Es muss aber nicht immer nur eine Musik mit einem nachvollziehbaren Beat, einer Melodie sein.

Geräusche, Deine Stimme oder sphärische Klänge können einer Choreografie ebenso eine ganz besondere Note verleihen.

Ein ganz besonderes Highlight ist natürlich Live-Musik von einem Musiker der Dich mit einem Instrument begleitet oder Du machst Deine Musik während Deiner Choreografie einfach selber.. 😉

Letzteres klingt ziemlich abgefahren, ist aber durchaus möglich.

Ich wünsche Dir auf jedenfall ganz viel Spaß beim ausprobieren, finden und Suchen nach Deiner passenden Musik.

Wenn Dir dieser Beitrag gefallen hat, dann schau Dir unbedingt alle weiteren Beiträge zu diesem Thema an. Ganz praktischen Input bekommst Du in meinen Choreografie Workshops, schaue hierfür einfach wann der nächste Termin stattfindet.

0 Kommentare zu “Choreo//Die Musik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien